Forex Trading und Daytrading

Startseite Artikel Anlageformen Bestände Begriffe Charts
Exploration Historisches LeaseRates Münzhändler Münzen Verwendung
Basismetalle Börsenkurse Bücher Chronik Finanzkrise Kolumnen
Kredit Papiergeld Schuldenuhr Vorsorge Videos(81) Währungen

Forex Trading und Daytrading am weltweiten Devisenmarkt

Trading Informationen

Immer mehr Privatanleger entdecken das Forextrading für sich. Noch etwas unbekannter als der klassische Handel mit Aktien, Fonds oder Zinsprodukten, erfreut sich der Währungshandel immer zunehmender Beliebtheit.

Der Begriff Forex ist die Abkürzung für "Foreign Exchange", was übersetzt als "Devisenhandel" bezeichnet wird. Der Markt dahinter ist riesig, täglich werden etwa zwei bis drei Millionen Dollar an der Forex umgesetzt, sowohl von Großbanken und Unternehmen, als auch von Spekulanten und kleinen Anlegern.

Dass die Zahl der Privatanleger in diesem Segment stetig steigt, ist kaum verwunderlich, denn das Forextrading bietet einige attraktive Vorteile. So ist der Forexmarkt häufig einer starken Volatilität unterworfenm die Kursschwankungen sind die besten Grundlage für Gewinne, die auch in kurzen Zeiträumen erzielt werden können. Zudem lassen sich Forex-Anlagen stark hebeln, wodurch mit dem Vielfachen des eigentlich eingesetzten Kapitals gehandelt werden. So lassen sich auch mit kleineren Beträgen bereits große Gewinne einfahren.

Hinzu kommt, dass das Forextrading unter der Woche rund um die Uhr gehandelt werden kann und Anlegern damit ein hohes Maß an Flexibilität ermöglicht. Vor allem Daytrader profitieren vom Forex Trading, sie können binnen weniger Sekunden, Minuten oder Stunden beachtliche Gewinnsummen einstreichen. Allerdings setzt dies die notwendige Erfahrung und das fachliche Know-how voraus, denn um das vergleichsweise hohe Verlustrisiko gering halten zu können, muss das entsprechende Fachwissen vorhanden sein, welches in der Praxis auch geschickt eingesetzt werden kann.

Für das Forextrading ist ein Zugang zum Markt die Voraussetzung. Dieser wird von mittlerweile zahlreichen Forex Brokern geboten, die sich durch unterschiedliche Konditionen und Leistungen auszeichnen. Für Einsteiger empfehlen sich klar strukturierte und einfach aufgebaute Handelsplattformen, die eine gute Orientierung bieten und dennoch die wichtigsten Funktionen mit sich bringen. Professionelle Trader profitieren von Forex Software, die über einen hohen Leistungsumfang verfügt und neben dem eigentlichen Marktzugang auch zahlreiche Analyseinstrumente und Reports zur Verfügung stellt.

Viele Forex Broker bieten mittlerweile auch einen kostenlosen Demoaccount an, der je nach Anbieter zeitlich unbegrenzt genutzt werden kann. So lassen sich die realen Bedingungen am Forexmarkt sowie die einzelnen Funktionen des Brokers unter Einsatz von Spielgeld risikolos testen.
 
Sitemap | Seite aktualisieren | Kontakt | Email GameOver(5,5) Info:Schweinegrippe

.: letzte News:. RSS 2.0 News Feedburner News
25.04.17 DE - Mainstream: Absturz
25.04.17 EU - Le Pen Herausforderer Macron: “Masseneinwanderung erneuert unsere Gese

.: Kolumnen:.
16.03.2015 Bill Bonner - NASDAQ Insider lösen ihre Jetons ein
12.10.2014 Bill Bonner - Mehr Geld = weniger Glück?

.: Rohstoffe Daily:.
24.05.2014 Miriam Kraus - Silberpreis aktuell: Silbermünzen stark nachgefragt
07.12.2013 Miriam Kraus - Goldpreis: Gold massiv überverkauft wie seit 1985 ni

.: Video Filme ansehen:.
-Eine 12jährige beschreibt das Schuldgeldsystem innerhalb von 5 Minuten
-The Secret of Oz - Betrachtung des Geldsystems früher, derzeit und zukünftig
-Film über die Entstehung des Federal Reserve Acts
-Goldgewinnung in Südafrika

.: Silber - Chart - Kurs :.
Silber Chart Preis Kurs

.: Gold - Chart - Kurs :.
Gold Chart Preis Kurs

.: Silber-Gold-Lease-Rates :.
Silber Lease Rates
Gold Lease Rates

.: Silber-Gold-Ratio :.
Silber Gold Ratio

.: XAU - HUI :.
XAU Chart
HUI Chart

.: Euro-USD Kurs :.

.: WTI ÖL Preis Chart :.

.: David Morgan :.
Die prozentualen Gewinne von Silber und der mit Silber verbundenen Anlagen wird in die Finanzgeschichte eingehen, genau wie der "Silver Corner" der Hunt Brüder 1980! Dieser Kaufrausch wird den Preis weitaus höher treiben als sich einige Leute derzeit vorstellen mögen, da es mehr "arme" als reiche Menschen und es weitaus weniger Silber als Gold in Anlageform gibt.