Finanzkrise, Inflation, Deflation, Depression, Stagflation, Wachstum, Absicherung - Links

Startseite Artikel Anlageformen Bestände Begriffe Charts
Exploration Historisches LeaseRates Münzhändler Münzen Verwendung
Basismetalle Börsenkurse Bücher Chronik Finanzkrise Kolumnen
Kredit Papiergeld Schuldenuhr Vorsorge Videos(81) Währungen

Expertenmeinungen zur Finanzkrise, Immobilienkrise, Wirtschaftskrise, Stagnation, Rezession, Stagflation, Suprime, Teuerung, Abschwung, Blase

Nachrichten aus Deutschland, Europa, USA und der Welt

Deutschland
- 20.11.17 Showdown in München: Am Donnerstag wird es ernst für Seehofer
Die CSU will Antworten von ihrem Parteichef. Am Donnerstag könnte es deswegen bei der CSU-Sondersitzung zu einer Art Showdown in München kommen...
- 20.11.17 "Die FDP stürzt das Land in eine Krise"
Die Liberalen kommen in mehreren Medien nicht gut weg. Doch auch die Kanzlerin muss Kritik einstecken...
- 18.11.17 Gysi: „Scheitert Jamaika am Familiennachzug für Flüchtlinge, wird die AfD noch stärker“
Der Linken-Politiker Gregor Gysi hat die Jamaika-Unterhändler vor einem Scheitern der Sondierung am Familiennachzug für Flüchtlinge gewarnt...
- 17.11.17 BND-Präsident warnt vor einer Milliarde Flüchtlingen
In einer wenig beachteten Grundsatzrede hat der Präsident des Bundesnachrichtendienstes (BND), Bruno Kahl, vor einer Milliarde Flüchtlingen gewarnt...
- 17.11.17 Proteste gegen tausendfachen Stellenabbau bei Siemens
Beschäftigte, Betriebsräte und Gewerkschaften haben gegen den von Siemens geplanten Abbau tausender Arbeitsplätze protestiert...
- 16.11.17 Familiennachzug: CSU geht von bis zu 750 000 Menschen aus
...Wie aus Teilnehmerkreisen zu erfahren war, warne die CSU davor, dass bis zu 750 000 Angehörige von Flüchtlingen nach Deutschland nachziehen könnten.Sie widerspreche damit den Zahlen von Studien, hieß es. Diese liegen wesentlich niedriger...
- 16.11.17 EU-Parlamentspräsident fordert Einführung von EU-Steuern
...Das vergrößerte EU-Budget solle nicht durch zusätzliche Überweisungen aus den Mitgliedsstaaten, sondern durch die Einführung von Steuern finanziert werden...
- 16.11.17 Falkenfels: Unzufrieden mit Unterbringung – Minderjährige Flüchtlinge demolieren Wohnheim
...Die jungen Täter waren nach ersten Aussagen mit ihrer Unterbringungssituation unzufrieden. Der von ihnen angerichtete Sachschaden wird bisher auf etwa 20.000 Euro beziffert...
- 15.11.17 Kommunen müssen kriminelle Asylbewerber aufnehmen
Kommunen müssen zugewiesene straffällig gewordene Asylbewerber aufnehmen, auch wenn sie als rückfallgefährdet gelten...
- 14.11.17 Drehhofers letzter Tango: Die Bayern wollen lieber Schuhplattler
...Wer glaubte/hoffte, die größte Wahlklatsche aller Zeiten, die Petr Bystron mit seiner AfD am 24. September der CSU verpaßte, sei ein vorübergender Wutausbruch gewesen, hat sich geirrt – gewaltig:...
- 14.11.17 Bayern: Asylunterkünfte gelten als „gefährliche Orte“
In Regensburg bestätigte das Innenministerium jetzt, daß das Präsidium die Unterkünfte für Asylanten, darunter die Bajuwaren-Kaserne, die Unterkünfte und das Transitzentrum in der Zeißstraße und alle anderen Flüchtlings- und Asylunterkünfte, seit 1. Januar 2017 als „gefährliche Orte“ eingestuft hat...
- 13.11.17 Partei-Vize Özoguz hört auf – SPD ist bereit für Neuwahlen
20,5 Prozent – die Bundestagswahl war für die SPD ein Debakel. Nun stellen sich die Genossen personell neu auf...
- 11.11.17 Geistig verwirrter Freitagsfahrer rast auch in Berlin auf Passanten zu
...Auch an einer Berliner Bushaltestelle ist am Freitagabend ein Kulturanreicherer mit einem Mietwagen auf eine Menschengruppe auf dem Fußweg zugerast. Die anvisierten Passanten konnten sich jedoch alle durch einen waghalsigen Sprung zur Seite retten...
- 10.11.17 Massenhafte Asylklagen überfordern deutsche Gerichte
Seit 2015 ist die Zahl der Asylverfahren dramatisch gestiegen. Die Justiz ist überlastet ...
- 10.11.17 Bankgeheimnis endgültig abgeschafft
Ab 1. Januar 2018 können auch private Finanzdienstleister relevante Daten eines Bankkontos einsehen. Damit wird das Bankgeheimnis noch weitgehender abgeschafft als bisher...
- 10.11.17 Zentralrat der Muslime ist keine Religionsgemeinschaft
Der Zentralrat der Muslime und der Islamrat sind auch weiterhin keine Religionsgemeinschaften im Sinne des Grundgesetzes...
- 09.11.17 Rückkehr der Altersarmut
16 Millionen Deutsche sind von Armut und Ausgrenzung bedroht. Die Rentenpolitik der vergangenen Jahre hat den Bedürftigen nichts gebracht...
- 08.11.17 90 bis 100 Prozent Kinder mit Migrationshintergrund
...Was ich vor 20 Jahren mit Zweitklässlern machen konnte, das schaffen heute die Viertklässler kaum“, erklärte die Schulleiterin...
- 08.11.17 Im Polizeipraktikum! Geheimnisverrat: HWR-Studentin fotografiert Clan-Fahndung ab!
Der Skandal um die Verstrickung von kriminellen arabischen Großfamilien in die Polizeiakademie zieht weitere Kreise...
- 07.11.17 Staatspartei Grüne: Staatsknete durch Massenzuwanderung
Die Ausgaben für Asylbewerber von jährlich mehr als 20 Milliarden landen letztendlich keineswegs bei den Asylbewerbern selbst, sondern...
- 06.11.17 Bayern: CSU rutscht in Umfrage weiter ab - SPD nur knapp vor AfD
Die CSU ist etwas weniger als ein Jahr vor der Landtagswahl in Bayern weiter im Sturzflug. Das verdeutlicht eine neue Umfrage...
- 06.11.17 Auch sie kamen auf Güterzügen: Weitere 16 Migranten in München aufgegriffen
Zweiter Großeinsatz für die Bundespolizei am heutigen Vormittag. Die Flüchtlinge trugen zum Teil nur Sommerkleidung...
- 06.11.17 Umweltbundesamt fordert Maut für alle Fahrzeuge
Das Umweltbundesamt hat vor Beginn der Weltklimakonferenz die Einführung einer Straßengebühr für sämtliche Kraftfahrzeuge in Deutschland gefordert...
- 06.11.17 Berlin: Erster „Wintermarkt“ 2017 mit „Schutz“ vor Merkelgästen
...Deshalb werden in diesem Jahr die Jahresendzeit- Winter- Schnee- und auch die Weihnachtsmärkte, die noch so heißen dürfen, mit Betonpollern oder sogenannten Merkelsteinen „gesichert“. Das sieht nicht nur aus wie in einem Krisengebiet, es ist im Grunde auch...
- 04.11.17 Spahn (CDU): 200.000 muslimische Neubürger jährlich „verkraftbar”
Deutschland kann eine Zuwanderung von 200.000 Muslimen jährlich verkraften, meint CDU-Politiker Jens Spahn. Zudem schreibt er auf Facebook, dass sexuelle Gewalt nichts mit Hautfarbe eines Menschen...
 
Europa
- 07.03.17 Ungarns Parlament stimmt für Festsetzung aller Flüchtlinge im Land
...Die Flüchtlinge sollen demnach künftig in "Transitzonen" in Grenznähe festgehalten werden, bis über ihr Asylverfahren endgültig entschieden wurde...
- 21.02.17 Schwere Unruhen in Stockholm – Realität holt Medienwirbel um Trump-Zitat ein
In Stockholm ist es am Montagabend zu Ausschreitungen gekommen. Autos wurden in Brand gesetzt und es gab Plünderungen. Am Wochenende zuvor hatte Trump Probleme der Migrationskrise in Schweden angesprochen...
- 21.02.17 Libanon: Le Pen sorgt „oben ohne“ für Skandal bei Mufti-Treffen
Das Treffen der französischen Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen mit dem Mufti von Beirut ist abgesagt worden, nachdem die Politikerin sich geweigert hat, ihren Kopf mit einem Tuch zu bedecken...
- 21.02.17 Aufgedeckt: 6 Mio. Flüchtlinge wollen nach Europa
Ein Geheim-Papier der deutschen Sicherheitsbehörden, das der BILD-Zeitung vorliegt, besagt, dass ganze 5,95 Millionen Flüchtlinge in den Ländern rund um das Mittelmeer darauf warten, nach Europa einzureisen...
- 21.02.17 Soros-Datenbank gehackt: Die Unterstützerliste der „Open Society Foundation“ im EU-Parlament
...Auch daß sowohl der unlängst in die deutsche Politik übergewechselte bisherige Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) sowie seine sämtlichen Stellvertreter, außerdem alle Mitglieder des Präsidenten-Rates sowie alle Quästoren den Soros-Organisationen nahestehen, überrascht nicht....
- 20.02.17 Aufstände in Frankreich eskalieren: Schon in 20 Städten bürgerkriegsähnliche Zustände
Von den System-Medien weitgehend ignoriert, breitet sich in Frankreich derzeit ein veritabler Bürgerkrieg aus: Bereits in 20 Städten kommt es zu schweren Kämpfen zwischen randalierenden Migranten-Horden und Sicherheitskräften. Da die Polizei zunehmend die Kontrolle verliert, soll bereits die halbe französische Armee, das sind rund 125.000 Mann, auf die Straßen abkommandiert worden sein...
- 18.02.17 Deutsche Medien schweigen: Bürgerkrieg in 20 französischen Städten – Militär ausgerückt
Frankreich versinkt im Bürgerkrieg. Der Aufstand Tausender gewalttätiger Migranten hat sich auf über 20 Städte ausgeweitet. Die Regierung in Paris hat mit 125.000 Soldaten mittlerweile die Hälfte der Armee auf die eigenen Straßen abkommandiert...
- 17.02.17 Migrantenkrieg in Frankreich: Ausschreitungen erreichen das Stadtzentrum von Paris
...Viele haben Angst, dass sich die Massenunruhen wiederholen könnten, die im Jahr 2005 ganz Frankreich heimgesucht haben, und weshalb damals der Ausnahmezustand ausgerufen werden musste...
- 16.02.17 Geheim-Dokument aufgetaucht: IWF wusste schon lange, dass Griechen-Milliarden nix bringen
...Berechnungen des Internationalen Währungsfonds aus dem Jahr 2010 beweisen: Die Finanzexperten des IWF wussten schon vor Beginn der Krise, dass die Milliarden-Hilfen für Griechenland nichts bringen...
- 14.02.17 Österreichs Präsident beleidigt Brexit Wähler bei einer Wutrede in Brüssel als dumm und verrückt
Bei einer sehr außergewöhnlichen Wutrede in Brüssel hat Österreichs linksgrüner Präsident heute alle, die für den Brexit stimmten als "verrückt" und "nicht besonders intelligent" bezeichnet...
- 14.02.17 Flüchtlinge verweigern Asyl in Kroatien, da man dort zu wenig Geld bekommt
Nicht nur am Brenner in Tirol passieren täglich dutzende "Flüchtlinge" ungehindert unsere Grenze. Auch aus Slowenien droht ein neuerlicher Migrationsstrom gen Österreich. Denn: Viele vermeintlich Asylsuchende lehnen es ab, in Kroatien zu bleiben, ...
- 08.02.17 Slowenien fürchtet Balkan-Crash wegen Flüchtlingen
Sloweniens Außenminister Karl Erjavec befürchtet, dass ein Bruch des Flüchtlingsabkommens zwischen der EU und der Türkei die Stabilität der Westbalkan-Region gefährden könnte...
- 03.02.17 Historiker: "Bürgerkrieg ist nicht zu vermeiden"
"In 20 bis 30 Jahren wird Europa ein autoritärer oder imperialer Staat geworden sein, nach einer Phase bürgerkriegsähnlicher Zustände und Verfallserscheinungen" - es ist ein düsteres Zukunftsbild...
- 02.02.17 EU legt Plan zur Abschaffung des Bargelds vor
...Sie begründet dies mit dem Kampf gegen Kriminelle und Terroristen. Doch tatsächlich will sie den Bürgern die Flucht aus einem maroden Bankensystem versperren...
- 28.01.17 1472% mehr Vergewaltigungen — jetzt spricht eine Schwedin!
...„40 Jahre nachdem das schwedische Parlament einstimmig beschloss, das vormals homogene Schweden in ein multikulturelles Land umzuwandeln, haben Gewaltverbrechen um 300 Prozent und Vergewaltigungen um 1472 Prozent zugenommen.“...
- 27.01.17 Slowenien verschärft sein Asylrecht deutlich
Slowenien hat sein Asylrecht deutlich verschärft: Regierungschef Miro Cerar sprach von einer "extremen Maßnahme, die wir vorbereiten müssen für den Fall, dass sie gebraucht wird"...
- 26.01.17 Österreich: 800 Polizisten bei Großeinsatz
Bei einem Großeinsatz in Österreich wurden 14 mutmaßliche IS-Anhänger festgenommen: Die Verdächtigen stammen nach Justizangaben aus Bosnien, Mazedonien, Bulgarien und Syrien...
- 26.01.17 EU-Ratsvorsitz warnt vor „nie dagewesenen“ Flüchtlingszahlen:
EU-Staaten fürchten neues Flüchtlingschaos. EU-Diplomaten schätzen, dass derzeit 300.000 bis 350.000 Flüchtlinge in Libyen auf besseres Wetter und die Überfahrt nach Europa warten. Der maltesische EU-Ratsvorsitz warnt bereits vor „nie dagewesenen“ Flüchtlingszahlen...
- 21.01.17 Österreich: Asyl: 7.083 Flüchtlinge sind untergetaucht
Das Innenministerium präsentierte am Donnerstag die Asylzahlen des Jahres 2016...
- 19.01.17 EU-Parlament: Wozu sind 14 Vizepräsidenten nötig?
Die Vizepräsidenten haben vor allem die Aufgabe, den Präsidenten in der Ausübung seiner Pflichten zu unterstützen - und kommen auf einen monatlichen Mindestbezug in der Höhe von 12.804 Euro brutto,...
- 13.01.17 Marine Le Pen wirft deutscher Kanzlerin „Hochverrat am Volk“ vor
Kein Blatt vor den Mund nahm sich in einem Exklusivinterview mit dem russischen TV-Sender LifeNews die Parteivorsitzende des französischen Front National, Marine Le Pen...
- 13.01.17 Marine Le Pen wirft deutscher Kanzlerin „Hochverrat am Volk“ vor
Kein Blatt vor den Mund nahm sich in einem Exklusivinterview mit dem russischen TV-Sender LifeNews die Parteivorsitzende des französischen Front National, Marine Le Pen...
- 13.01.17 Ungarn will alle Asylforderer inhaftieren
Aufgrund der erhöhten Terrorgefahr durch als sogenannte „Flüchtlinge“ getarnte Eindringlinge überlegt man in Ungarn die generelle Einführung einer „fremdenpolizeilichen Schutzhaft“ für alle Asylforderer...
- 07.01.17 Kripo-Chef: "Vertrauen aufs Tiefste erschüttert"
...Taten waren geplant..."Ich habe eine 16-jährige Tochter", sagt Kranebitter. Von klein an erkläre ich ihr: 'Dort, wo viele Menschen sind, kann dir nichts Böses passieren.' Diesen Satz werde ich nie wieder zu ihr sagen. Denn er hat mittlerweile keine Gültigkeit mehr."
- 26.12.16 Wien: Mädchen (15) krankenhausreif geschlagen und beraubt
Polizei sucht fünf junge Männer mit Migrationshintergrund...Wegen eines Handys wurde eine 15-Jährige in Wien-Florisdorf von mehreren Angreifern krankenhausreif geprügelt. Als das schwer verletzte Opfer am Boden lag, raubten es die Täter aus...
 
USA
- 24.10.14 Obama laufen die eigenen Leute davon
...Folgendes habe ich schon über Obama 2008 geschrieben, als er noch gar nicht im Amt war: Die hypnotisierten Obama-Fans werden plötzlich realisieren, dass ihr Stern der Hoffnung nicht weiter als eine schnell verglühende Sternschnuppe war, ein menschlicher Marketingtrick, ein Verkäufer für das nächste tolle Produkt mit neuer Verpackung und alten Inhalt...
- 15.10.14 Zweiter Fall in den USA ist wieder eine Pflegekraft
In Texas hat sich eine zweite Krankenhaus-Pflegekraft mit dem Ebola-Virus infiziert. Es handelt sich um dieselbe Klinik wie im ersten Fall, die Texas Health Presbyterian Klinik. ...Kommentar Silberknappheit: "Bitte spenden damit die Seuche in Afrika vor ORT behandelt/eingedämmt werden kann z.B: www.isar-germany.de"
- 09.10.14 Ben Bernanke bekommt keinen Bankkredit
...Die Banken erfüllen gar nicht ihre Aufgabe, der Volkswirtschaft die Geldmittel für Investitionen zu liefern, sondern sind zu einem Spielkasino verkommen, die nur noch Wetten auf alles mögliche abschliessen. Den Gewinn sacken sie ein, die Verluste trägt der Kunde und der Steuerzahler mit bail-outs und bail-ins.
- 26.09.14 War der Amoklauf von Sandy Hook ein Fake?
...Man muss also sehr aufmerksam unterscheiden, was die Politiker und die Medien behaupten und was für Schauermärchen sie erzählen, und was das FBI dann später als Fakten vorbringt...
- 08.09.14 USA: 46,496 Millionen Bezieher von Food Stamps
...Diese Daten stehen im Kontrast zu den offiziell Arbeitsmarktdaten und auch zum ausgewiesenen BIP-Wachstum. Die Zahl derjenigen, die in Armut leben und auf staatliche Lebensmittelhilfen angewiesen sind, bleibt enorm hoch...
- 02.09.14 Abriss-Birne über dem US-Immobilienmarkt: Geht auch die nächste Finanzkrise hier los?
...Die stotternde US-Konjunktur, die auch sechs Jahre nach der Finanzkrise von 2008 nicht aus den Startlöchern kommt, gleicht einem Minenfeld. Dort kommt mit dem erneut abkühlenden Immobilienmarkt...
- 16.08.14 Ferguson ist der Beweis, die USA sind ein Polizeistaat
...Die Behörden von Ferguson sagen, die gepanzerten Fahrzeuge und die schweren Waffen sind notwendig, um den Frieden wieder herzustellen. Aber Bürgerrechtler und andere Verteidiger der Verfassungsrechte widersprechen dem und sagen, die Reaktion der Polizei in Ferguson ist symptomatisch für einen beunruhigenden Trend bei den Sicherheitskräften...
- 07.08.14 Nach Finanzsystem, Rechtsstaat und Mittelschicht verwüsten die USA ihre Umwelt
...In diesem gigantischen Werk amerikanischer Selbstzerstörung fehlt eigentlich nur noch die Umwelt...
- 27.06.14 Eine neue Rezession und eine neue Weltordnung
Jetzt hat die US-Regierung offiziell bekannt gegeben, wie sich im ersten Quartal das Bruttoinlandsprodukt (BIP) der USA entwickelt hat. Noch im Januar hatten die mit Ahnungslosigkeit geschlagenen Ökonomen ein Plus von 2,6 Prozent in Aussicht gestellt, aber es sind 2,9 Prozent geworden – minus! ...
- 24.06.14 Vereinigte Schulden von Amerika: Neue Horrorzahlen
Man mag es kaum glauben, aber es stimmt: Die Amerikaner stehen inzwischen mit fast 60 000 Milliarden Dollar in der Kreide! Genau genommen sind es 59 400 Mrd. Dollar, wenn man Staatsschulden, Firmendarlehen, Hypotheken und Verbraucherschulden addiert. Eine Summe, die sich jeder Beschreibung entzieht...
- 14.06.14 US-Konjunktur: Sieht so ein Aufschwung aus?
Seit der raschen Erholung, die mit massivem Anschub der Regierung und der Fed orchestriert wurde, sehen wir jedoch eine Seitwärtsbewegung, in der sich jetzt ein zweiter Knick nach unten abzeichnet. Eines steht fest: So sieht ein Aufschwung nicht aus...
- 28.04.14 Geldpolitik der US-Notenbank führt zu Katastrophen und Verwerfungen
...Wie lange wird die Fed-Chefin Janet Yellen warten, bevor sie einräumt, dass die Wirtschaft QE-abhängig ist, und es für die Fed daher keine Möglichkeit gibt, aus ihrer fortwährenden Manipulation des Geldmengenwachstums und der Vermögenspreise auszusteigen...
- 26.04.14 USA verschicken im Januar Gold in Rekordmengen nach Hongkong
So wie es aussieht, haben die USA im Januar so viel Gold wie noch nie nach Hongkong ausgeführt. Aber es war nicht einfach nur ein neuer Höchstwert, es war eine absolute Rakete...
- 23.04.14 Immobilien-Crash 2.0
...Denn gerade durch Mietausfälle gerät das Geschäftsmodell der Verbriefungen von Mieteinnahmen in Gefahr. Der Immobilien-Crash 2.0 ist deshalb nur noch eine Frage der Zeit.
- 16.04.14 Die Menschheit hat keinen schlimmeren Feind als Washington
Die USA sind eine Demokratie, ein Land, in dem Freiheit herrscht – wie um alles in der Welt kommt Washington mit so einer absurden Aussage durch? Wohl kaum eine Behauptung in der Geschichte der Menschheit ist derart haltlos...
- 15.04.14 Zins-Swaps: Wie die Banken mit Manipulationen reich wurden
Der US-Einlagensicherungsfonds klagt gegen die größten Banken der Welt wegen Betrugs mit Zins-Derivaten. Zins-Derivate werden in den USA mit einem Volumen von 426 Billionen Dollar gehandelt. Das entspricht etwa dem Siebenfachen des weltweiten BIP...
- 31.03.14 USA: Jeder dritte Arbeiter lebt von der Hand im Mund
Viele US-Amerikaner können nichts für die Pension zurücklegen. Das fehlende echte Wirtschaftswachstum wird die Lage noch verschlechtern...
- 26.03.14 US-Notenbank: Großbanken verlassen sich weiter auf den Steuerzahler
Die Großbanken in den USA kommen leichter an Geld als kleine Banken. Der Grund: Weil der Steuerzahler die Banken retten muss, gelten sie als sicherer...
- 07.02.14 US-Einzelhändler spüren den Druck der Armut
Am Freitag wird US-Präsident Barack Obama ein Gesetz unterzeichnen, das eine Acht-Milliarden-Dollar-Einsparung bei der Lebensmittelunterstützung vorsieht. Betroffen sind in erster Linie die Ärmsten der armen US-Amerikaner...
- 04.02.14 Harvard-Ökonom ruft Amerikaner zum Bank-Run auf
Die Spareinlagen sind bei den Banken nicht mehr sicher, so der frühere Harvard-Professor Burnham. Den Worten hat er Taten folgen lassen...
- 05.01.14 Erreichen die USA in Kürze die Grenze ihrer Belastbarkeit?
In den USA leben gegenwärtig etwa 50 Millionen Menschen in Armut, und mehr als 100 Millionen Amerikaner sind jeden Monat von sozialen Transferleistungen des Staates abhängig. Durch den Zusammenbruch der Mittelschicht erreicht die Armut ungeahnte Höhen...
- 04.01.14 Bundesregierung verzichtet freiwillig auf das Recht zur Kontrolle der NSA
Die Bundesregierung hat offenbar jahrelang auf ihr Recht verzichtet, die militärischen Liegenschaften der Amerikaner in Deutschland zu kontrollieren. Offenbar haben Angela Merkel und ihre Vorgänger sich im Rahmen der Nato-Gesetze längst von dem Gedanken der nationalen Souveränität verabschiedet.
- 27.12.13 Der Selbstmord der Vereinigten Staaten von Amerika
Die meisten sogenannten Experten meinen, die Fed ist der grosse Drahtzieher und kontrolliert die Finanzmärkte. Im gewissen Sinne stimmt das, aber es gibt eine Instanz die über der US-Zentralbank schwebt und wirklich alles kontrolliert. Es handelt sich um eine Abteilung des US-Schatzamtes die gegenüber niemanden Rechenschaft ablegen muss,...
- 27.12.13 Zinsen steigen: US-Schulden werden teurer
In den USA steigen die Kosten für die Staatsschulden weiter an: Am Freitag durchbrachen die Zinsen für langfristige Treasuries erstmals die 3-Prozent-Hürde. Die Preise für Gold und Silber reagierten sofort und stiegen signifikant an...
- 15.12.13 Katastrophaler US-Arbeitsmarkt: Geldpolitische Straffungsmaßnahmen vorerst unwahrscheinlich
...Die Beschäftigungssituation in den USA ist also nicht sonderlich rosig. Die Mehrzahl der Jobs wird in den Niedriglohnsektoren geschaffen, die Menschen bleiben länger arbeitslos und das Heer der entmutigten Arbeiter nimmt weiter zu....
 
Welt
- 05.01.16 Der China-Kracher
China könnte die Weltwirtschaft und damit das Geldsystem in den Abgrund reißen. Ob das kommunistische Reich der Mitte seinen Ausflug in den Manchester-Kapitlismus überlebt dürfte fraglich sein. - Fällt China, fällt die Welt...
- 02.01.16 Petition will Manipulationen in der Wikipedia stoppen
Eine Petition fordert das Ende der Manipulationen in politischen Artikeln auf der Wikipedia. Wegen der vollständigen Anonymität aller redaktionellen Funktionsträger gibt es keinen presserechtlich Verantwortlichen...
- 30.12.15 Gold: kaufen wenn die Kanonen donnern
„Kaufen Sie, wenn die Kanonen donnern.“ Dieses sehr sinnvolle Börsenbonmot von Carl Mayer von Rothschild kennt wahrscheinlich jeder Börsianer. Aber die allerwenigsten Anleger haben die mentale Stärke, es auch in die Tat umzusetzen...
- 30.12.15 IWF-Chefin Lagarde gibt sehr pessimistische Prognose für 2016 ab
IWF-Chefin Christine Lagarde rechnet mit einem enttäuschenden Wachstum der Weltwirtschaft im kommenden Jahr. Hintergrund seien politische Unsicherheit und eine stärkere wirtschaftliche Schwankungsanfälligkeit...
- 26.12.15 Die Vernichtung des Sozialismus
Bald beginnt eine neue Epoche: des Goldstandards, der Monarchie und dem Ende des Sozialismus von heute. Vorher muss noch das heutige, politische System verschwinden. Dieses wird gerade in die Hochverrats-Falle getrieben...
- 25.12.15 Kein Entrinnen: Sparer sind wehrlos gefangen im globalen Finanz-System
Die Methode hat System: Die überschuldeten Staaten wollen wissen, wo es etwas zu holen gibt. Die Sparer haben kaum eine Chance, sich zu wehren...
- 24.12.15 Hat Gold 2016 wieder mehr Glanz?
...2016 wird aber kein Zuckerschlecken. Viele Anzeichen signalisieren eine Abschwächung der Weltwirtschaft. Die Notenbanken werden weiter die Märkte mit frisch geschaffenem Geld fluten. Sie sind dem Irrglauben verfallen, Inflationierung sei das Allheilmittel. Dass die kommende Geldentwertung noch gestoppt werden kann, ist unwahrscheinlich. ...
- 23.12.15 Silbermarkt vor einer Rally: Unsicherheit, weniger Förderung, stürmische Käufe von Münzen
...Eine wachsende Zahl geopolitischer Konflikte wie in Syrien, dazu der anhaltende Flüchtlingsstrom und erneute Beben am Finanzmarkt, wie der Ausverkauf bei den Ramschanleihen, schüren vermehrt Zweifel am Wert unseres Papiergeldes...
- 20.12.15 Baltic Dry Index mit 30-Jahrestief
Der Baltic Dry Index (BDI) sank heute um -13 Punkte, auf 471 Indexpunkte und damit auf dem tiefsten Stand seit Beginn der Datenreihe im Jahre 1985...
- 15.12.15 Merkel unter Druck: EU-Staaten leisten Widerstand gegen Russland-Sanktionen
...Eigentlich sollte die Verlängerung geräuschlos auf technischer Ebene durchgewunken werden, weil Angela Merkel dem Wunsch der USA entsprechen will. Doch in einigen Staaten ballt man längst die Faust in der Tasche...
- 14.12.15 Egon von Greyerz: Ausgewachsene Krise, totale Vermögensvernichtung, $ 10.000 Gold
...Aber diese verzweifelten Maßnahmen werden am Ende versagen und zu einer Implosion des Finanzsystems führen. Es wird in realen Werten zu einem Kollaps bei Aktien, Bonds und Immobilienpreisen kommen...
- 10.12.15 Peter Schiff mit neuer Warnung: »Die Wirtschaft implodiert, der Kollaps kommt«
...Jetzt warnt Schiff wieder: »Wir sind pleite, wir leben von den Schulden. Schauen Sie sich all die Amerikaner in den Suppenküchen an, die Arbeitslosen, die Schwerbehinderten – der Boden ist nur deshalb noch nicht aus dem Fass gefallen, weil wir uns NOCH tiefer verschulden.«...
- 10.12.15 Digitale Währungsreform? Notenbanken arbeiten an Krypto-Geld
Notenbanken und Finanzinstitute arbeiten heimlich an digitalen Währungen, um so für eine neue "Eskalationsstufe" bei einer Finanzkrise gewappnet zu sein...
- 09.12.15 Ölpreis-Kollaps: Im letzten Preiskrieg des ausgehenden Öl-Zeitalters naht die Entscheidung
Der Ölpreis ist seit dem OPEC-Treffen am 4. Dezember im freien Fall. Nahezu 15 Prozent sind die Notierungen seit dem vergangenen Donnerstag eingebrochen. Jetzt ist der niedrigste Stand seit der Finanzkrise erreicht...
- 08.12.15 Opec schickt Ölpreise auf tiefsten Stand seit Februar 2009
...Nachdem sich das Kartell zuletzt weder auf eine Kürzung noch auf eine Deckelung seiner Produktion einigen konnte, fielen die Ölpreise am Montagabend auf den tiefsten Stand seit Februar 2009...
- 07.12.15 Smog in Peking: Erstmals Alarmstufe «Rot» ausgerufen
Zum ersten Mal haben die Behörden in Peking wegen der Luftverschmutzung die höchste Alarmstufe „Rot“ ausgerufen. Damit gelten weitreichende Fahrbeschränkungen...
- 06.12.15 Willkür-Herrschaft: Die Staaten werden zerstört, an ihre Stelle tritt das Chaos
...Die Flüchtlingskrise hat brutal offengelegt, dass viele Staaten bereits nicht mehr funktionsfähig sind. Die Parlamente haben ihre Selbstachtung verloren - und die Bevölkerung ihren legitimen Anspruch auf Schutz und Mitwirkung. An die Stelle der alten Ordnung ist nämlich keine neue, bessere getreten: Chaos und Willkür...
- 02.12.15 Wagenknecht warnt vor großem Krieg
Die Regierung stürze Deutschland in einen Konflikt mit dem Potenzial zum dritten Weltkrieg. Die Aufnahme Montenegros schüre die Nato neue Spannungen mit Russland....
- 02.12.15 Ron Paul: Der „Klimawandel“ geht mir auf die Nerven
...Die wahren Ziele dieser Personen seien jedoch die Errichtung einer Weltregierung und die Abschaffung der persönlichen Freiheiten...
- 02.12.15 IWF-Entscheid: Der Aufstieg des Yuan geht fast vollständig zu Lasten des Euros
...Zwar ist EURopa unter EZB-Draghis OMT- und Bazooka-Politik ein Stück weit selbst schuld an dieser Entwicklung: Politisch verfügte und in einem heterogenen Gebiet künstliche Weichwährungen sind nun einmal keine Reservewährungen!...
- 01.12.15 Erdogan will zurücktreten, wenn ...
Laut der türkischen Nachrichtenagentur Anadolu, hat Präsident Erdogan am Rande der Klimakonferenz in Paris am Montag gesagt, wenn die Behauptungen stimmen, die Türkei hat gestohlenes Erdöl von den ISIS-Terroristen gekauft, dann würde er zurücktreten...
- 01.12.15 Putin schmeißt Soros raus: Netzwerk des Milliardärs gilt als Gefahr für die russische Sicherheit
Jetzt ist es wirklich offiziell: Die Open Society Foundations von George Soros sind in Russland unerwünscht! Russischen Staatsangehörigen und Organisationen wird untersagt, sich an den Projekten des Netzwerks zu beteiligen....
- 01.12.15 Am Vorabend des Krieges: Die apokalyptischen Reiter machen sich bereit
Erstmals seit Jahrzehnten werden alle europäischen Großmächte sowie Russland und die USA in Syrien Kriegshandlungen in Gang setzen. Ob miteinander oder gegeneinander – das ist noch nicht klar...
- 28.11.15 Su-24 wurde ohne Warnung bewusst abgeschossen
...Das heisst, die Türkei, als Mitglied der von den USA geführten sogenannten "Antiterror-Koalition", wusste über den russischen Einsatz vorher Bescheid und konnten deshalb Vorort sein und den Hinterhalt durchführen...
- 26.11.15 ARD: Türken gut, Russen böse
Die Unerträglichkeit der tendenziösen Berichterstattung von ARD & ZDF wird täglich gesteigert. Fast täglich hagelt es Programmbeschwerden. So auch zur Berichterstattung im Fall des abgeschossenen russischen Kampfjets...
 
 
 
Für ältere Expertenmeinungen zur Finanzkrise hier klicken
Sitemap | Seite aktualisieren | Kontakt | Email GameOver(5,5) Info:Schweinegrippe
.: Silber & Gold :.
In Kooperation mit
www.silber-kaufen-verkaufen.de

1 Oz Silber American Eagle 2016/171 Oz Silber American Eagle 2016/17
Preis: 18,25 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum American Eagle
1 Oz Silber Maple Leaf 2016/171 Oz Silber Maple Leaf 2016/17
Preis: 17,26 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum Maple Leaf
1 Oz Silber Wiener Philharmoniker 2016/171 Oz Silber Wiener Philharmoniker 2016/17
Preis: 17,35 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum Philharmoniker
1 Kg Silber Australien Koala 2016/171 Kg Silber Australien Koala 2016/17
Preis: 558,00 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum Koala
1 Kg Silber Australien Kookaburra 2016/171 Kg Silber Australien Kookaburra 2016/17
Preis: 558,00 EUR

(incl.0%USt+Versand)
zum Kookaburra

.: Bücher :.

weitere Bücher

.: letzte News:. RSS 2.0 News Feedburner News
22.01.18 EU - EU-PARLAMENT : Pensionsfonds der Abgeordneten steuert auf Pleite zu
21.01.18 DE - SPD-Parteitag zur GroKo: Ein schwarzer Tag für Deutschland

.: Kolumnen:.
16.03.2015 Bill Bonner - NASDAQ Insider lösen ihre Jetons ein
12.10.2014 Bill Bonner - Mehr Geld = weniger Glück?

.: Rohstoffe Daily:.
24.05.2014 Miriam Kraus - Silberpreis aktuell: Silbermünzen stark nachgefragt
07.12.2013 Miriam Kraus - Goldpreis: Gold massiv überverkauft wie seit 1985 ni

.: Video Filme ansehen:.
-Eine 12jährige beschreibt das Schuldgeldsystem innerhalb von 5 Minuten
-The Secret of Oz - Betrachtung des Geldsystems früher, derzeit und zukünftig
-Film über die Entstehung des Federal Reserve Acts
-Goldgewinnung in Südafrika

.: Silber - Chart - Kurs :.
Silber Chart Preis Kurs

.: Gold - Chart - Kurs :.
Gold Chart Preis Kurs

.: Silber-Gold-Lease-Rates :.
Silber Lease Rates
Gold Lease Rates

.: Silber-Gold-Ratio :.
Silber Gold Ratio

.: XAU - HUI :.
XAU Chart
HUI Chart

.: Euro-USD Kurs :.

.: WTI ÖL Preis Chart :.

.: David Morgan :.
Die prozentualen Gewinne von Silber und der mit Silber verbundenen Anlagen wird in die Finanzgeschichte eingehen, genau wie der "Silver Corner" der Hunt Brüder 1980! Dieser Kaufrausch wird den Preis weitaus höher treiben als sich einige Leute derzeit vorstellen mögen, da es mehr "arme" als reiche Menschen und es weitaus weniger Silber als Gold in Anlageform gibt.